Männer können seine Gefühle nicht zeigen

Ausgerechnet Jose Mourinho und Marco Materazzi. Der eine verschrien als arrogantester Clubtrainer der Welt, der sich „The Special One“ nennt (nicht zu verwechseln übrigens mit John „I´m Special“ Locke) und behauptet nicht der beste Trainer der Welt zu sein, aber auch keinen besseren Trainer als sich selbst zu kennen. Der andere seit seinem andauernden Trashtalk im WM-Finale 2006, der zum frühzeitigen Karriereende Zidanes führte, persona non grata in der Fußballwelt. Ausgerechnet diese beiden sammeln mit einem anderthalbminütigen Video Pluspunkte in der Damen-(und Herren-)welt.

Da sag noch einer Fußballprofis wären abgebrüht…

via Fanartisch

Über den Autor: esleben

Verrät als Freiburg-Fan Heimat wie auch Elternhaus und trinkt ansonsten ausschließlich Veuve Clicquot. Wer wohnt schon in Düsseldorf? Mehr über Esleben auf Google+

Kommentare deaktiviert.